Die Städte auf der Seidenstraße entdecken

Länder: Usbekistan – Kirgistan

Reisetermine:

02.05.2020 – 18.05.2020

16.05.2020 – 01.06.2020

29.08.2020 – 14.09.2020

12.09.2020 – 28.09.2020

26.09.2020 – 12.10.2020

Höhepunkte:

  • Oasenstadt Chiwa
  • Uralte Minarette mit den wunderschönen türkisfarbenen Mosaiken
  • Die Altstädte auf der Seidenstraße
  • Issyk-Köl See, die Perle von Zentralasien
  • Orient-Basar
  • Besuch der ältesten Handel Orten auf der Größten Seiden Straße.

 

Tag 1

Von Frankfurt startet unsere Usbekistan-Reise. Am Flughafen werden wir von unserem Reiseleiter abgeholt und wir fahren weiter zum Hotel nach Chiwa. Übernachtung in Chiwa

Tag 2 Chiwa

Wir besichtigen eine faszinierende Altstadt. Wir schlendern durch die schmalen Gassen, vorbei an den Häusern aus ungebrannten Ziegeln und fühlen uns zwischen den verzierten Moscheen, Palästen, Medresen und Märkten wie in einem Freilichtmuseum.

Tag 3 Chiwa – Buchara

Wir fahren zu den bedeutenden und ältesten Festung (4. Jahrhundert vor Christus) Ayaz Kala und Toprak Kala am Rande der Wüste Kyzyl Kum. Fahrt weiter nach Buchara 620 km.

Tag 4 Buchara

Wir sehen die Schönheit der mächtigen Festung Ark, des Mausoleums der Samaniden, des Minaretts Kalon und zuletzt staunen die kunstvollen blau- und türkisfarbenen Mosaike der Nadir-Devon-Begi-Medrese.

Tag 5 Buchara.

Die Stadtbesichtigung geht weiter. Heute sehen wit das Mausoleum Chashma Ayub und Grabmal der Samaniden, das gerade wegen seiner Ziegelornamentik und Schlichtheit so beeindruckend ist.

Tag 6 Buchara – Samarkand

Mit dem Zug fahren wir am Vormittag weiter nach Samarkand. Durch die einstige Wüstengegend ziehen an uns die Baumwollfelder vorbei. Wir gewinnen einen ersten Eindruck der Altstadt, während wir an Moscheen und Medresen vorbei spazieren

Tag 7 Samarkand

Ein Spaziergang führt uns durch die Oasenstadt in der Kisilkum-Wüste. Wir besichtigen den Registan-Platz. Wir besuchen eine Papiermanufaktur, wo es nach einer traditionellen Methode aus dem 9. Jh. herstellt wird.

Tag 8 Samarkand

Wir sehen die Totenstadt Schah-e-Sinde mit einer Vielzahl von Mausoleen aus verschiedenen Jahrhunderten. Wir besuchen auch den Orient- Bazar.

Tag 9 Samarkand – Taschkent

Mit dem Zug fahren wir nach Taschkent. Taschkent ist die größte und weltlichste Stadt Zentralasiens und schlägt damit die Brücke zwischen dem modernen Europa und traditionellen Asien.

Tag 10 Taschkent – Fergana Tal

Heute fahren wir in die Stadt Margilan. Wir besichtigen die dortige Seidenfabrik. In Rishtan besichtigen wir eine Keramikwerkstatt und lernen die hier typische Keramik kennen. Bei einer kirgisischen Familie erhalten wir anschließend einen Einblick in die Kunst der Teppichknüpferei

Tag 11 Fergana Tal – Taschkent

In Kokand besuchen wir den Palast Khudoyar Khan und den Friedhof der Chane. Am späten Nachmittag verlassen wir das Ferganatal und fahren mit dem Zug zurück nach Taschkent.

 

Tag 12 Taschkent – Bischkek

Stadtbesichtigung durch Tashkent. Besuch der Altstadt mit dem Khast Imam Komplex. Am späten Nachmittag fliegen wir nach Bischkek.

Tag 13 Bischkek – Tamga, Issyk-Köl

Fahrt an den Issyk-Kul See. Unterwegs besuchen wir das Minarett Burana und einen Handwerker in Kyzyl-Tuu. Abendessen und Übernachtung in den Jurten.

Tag 14 Tamga, Issyk-Köl – Jeti-Ögüz – Karakol

Fahrt nach karakol. Unterwegs besuchen wir die roten Felzen von Jeti-Ögüs. Stadtbesichtigung: eine russisch-orthodoxe Kirche und die Dungan Moschee.

Tag 15 Karakol – Bischkek

Fahrt nach Bischkek. Unterwegs besuchen wir das Museum von Petroglyphen. Stadtbesichtigung in Bischkek.

Tag 16 Bischkek – Taschkent

Wir fliegen zurück in die usbekische Hauptstadt. Am Nachmittag haben sie freie Zeit, Sie können hier einen letzten Bummel über den Basar machen.

Tag 17

Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen, Rückkehr

Preis per Person in EURO

              

2 pax 2621 EURO
3 pax 2416 EURO
4-5 pax 2228 EURO
6-9 pax 2080 EURO
10-12 pax 1947 EURO
EZ-Zuschlag nur in Hotels und Gästehäusern verfügbar 308 EURO

 

Leistungen (im Preis enthalten):

·         Transport
·         Halbpension
·         Zugfahrkarten in Usbekistan
·         Zweibett-/Doppelbettzimmer in 3* und 4* Hotels
·         Deutschsprachiger Reiseleiter
·         Flugticket Taschkent – Bischkek – Taschkent Economy class
·         Mineralwasser

·         Eintrittspreise

·         Shows dem Programm entsprechend

 

Wichtige Information! Im Preis der Tour sind Kosten für Internationale nicht inklusive. Aber es ist möglich, Flugtickets mit Uzbekistan Airways zu organisieren. Flugticketpreise sind saisonabhängig.
Für Reservierungen, weitere Fragen und Programmdetails kontaktieren Sie uns bitte.